Über Chris Savaj


Steckbrief:

  • Geburtstag:    26.07.
  • Größe:             1,89 m
  • Augenfarbe:    blau
  • Haarfarbe:       braun
  • Hobbys:           Skifahren, Fußball, Tennis, Backgammon, Reisen, Hörspiele

Man muss zur richtigen Zeit am richtigen Ort sein... Genau dies war der Fall, als Chris das Angebot bekam, für die Sendung „Auf Streife“ zu drehen. Und so steht er seit 2014 als Polizeioberkommissar Stephan Sindera vor der Kamera, was ihm sehr viel Spaß macht. Mittlerweile hat er bei über 300 Einsätzen mitgewirkt und dabei mehr oder weniger im Schweiße seines Angesichtes mit Kollegen Straftaten aufgeklärt, Verbrecher gejagt und ihnen Handschellen angelegt, zwischen streitenden Parteien vermittelt und Menschen aus der Not geholfen. Kein Einsatz ist wie der andere, sowohl vor als auch hinter der Kamera kommt er mit unterschiedlichen Menschen zusammen, was bestimmt sehr spannend und interessant ist. Wenn er am Ende des Tages oder an freien Tagen mal jegliche Arbeit Arbeit sein lassen kann, lässt Chris es sich gutgehen. Dabei widmet er sich seinen Hobbys, z.B. Fußball (aktiv und passiv), genehmigt sich ein Hörbuch, am liebsten Biographien von Sportlern, oder kocht (und das durchaus kreativ). Gute Musik wie Dark Elektro oder Roxy Music ist auch nie verkehrt. Wenn es die Zeit zulässt, verschlägt es ihn in die weite Welt, um neue Länder zu entdecken und neue Kulturen kennenzulernen.